Herrenweste: vom Gentleman zur metropolitanen Ikone

Eine Erfolgsgeschichte, die sich durch unterschiedlichste Zeitepochen und Stile zieht: Der niemals alternde Charme der Herrenweste ist heute lebendiger denn je. Ein quer durch die Schichten anerkannter Look, der den Männern von Klasse gefällt und die neuen Generationen modebewusster Avantgarde-Charaktere fasziniert. Mit ihrer strengen Struktur und dem linearen Schnitt vermag es die Herrenweste, die maskuline Körperform zu unterstreichen, die Schultern und den Brustbereich hervorzuheben, die Proportionen zu perfektionieren, den formellen Charakter der Bekleidung zu verstärken und dieser zugleich eine urbane Deklination zu verleihen. Ein- oder zweireihig, durch kurze und entfernbare Krempen gekennzeichnet, an der Taille verkürzt oder mit handwerklich ausgeführtem Schnitt: Sie ist und bleibt das perfekte Element eines zeitgenössischen und entschiedenen Looks.

Vielseitiger Look zwischen formell und casual-chic

Schon immer das Symbol eines formellen Stils findet die elegante Herrenweste in den von Antony Morato angebotenen Modellen eine neue Dimension, die ungezwungener und weniger formell erscheint. Sie ist für den im Trend liegenden Mann gedacht, der auf der Suche nach einer Casual Bekleidung mit ausgesprochener Vielseitigkeit ist. Bei den klassischen Modellen ist die Linienführung nüchtern und essentiell, mit V-Ausschnitt ohne Revers und Einstecktuchtasche; asymmetrisch und modern für einen metropolitanen Look, der mit langärmeligen Pullovern und Hosen aus Kunstleder vervollständigt werden kann. Die Stoffe reichen von eleganter Viskose bis hin zu klassischem Mischgewebe, sodass hinsichtlich der Garderobe auf zahlreiche Kombinationen zurückgegriffen werden kann.

Protagonist einer raffinierten Garderobe

Die Herrenweste wird zum Protagonisten eines modernen, im Trend liegenden Looks. Dieses unverwechselbare Detail englischer Gentlemen wird von Antony Morato als Komplement ungezwungener Outfits vorgeschlagen; sie kann den Sakko ersetzen oder über ein Hemd aus Popeline mit verschiedenen Mustern, hoch gekrempelten Ärmeln und aufgeknöpftem Kragen angezogen werden. Als Zugpferd einer raffinierten Garderobe passt sich die Weste nicht nur der Realität im Büro oder wichtiger Zeremonien, sondern auch der Freizeit und nicht formellen Anlässen an, sofern die Kombination mit Fashion und Casual Hosen mit Slim Fit-Schnitt erfolgt. Auf jeden Fall übernimmt sie weiterhin die Rolle als perfektes Zubehör, um beim Outfit nichts falsch zu machen: Wenige einfache Klicks auf der Website morato.it genügen, um es direkt zu Hause zu erhalten.

Copyright © 2017 Antony Morato - Via tortona, 37 20144 Milano - VAT: 05151610960 |

Powered by FiloBlu