Support

Informationen gemäß Art. 13 der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 (Allgemeine Datenschutzverordnung "DSGVO”).

I. Eigentum an Daten und Datentypen

Gemäß Art. 13 DSGVO informiert Sie die Gesellschaft Essedi SpA mit Sitz in Via Tortona 37 - 20144 Mailand (Italien) in ihrer Eigenschaft als Inhaberin der Datenverarbeitung (nachfolgend bezeichnet als „Inhaberin der Datenverarbeitung“), dass sie auf der Homepage über das Bannerformular die von Ihnen direkt zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten erheben wird.

II. Zwecke

Ihre persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden für die folgenden Zwecke in Zusammenhang mit der Tätigkeit von Essedi gesammelt und verwendet:

Vertragliche Zwecke

  1. Zur Erfüllung der Verpflichtungen, die Gegenstand des Vertrags sind (Kauf von Produkten aus dem E-Commerce-Portal morato.it, Nutzung der Dienstleistungen, die von demselben Webportal angeboten werden). 

Werbe- und Profilierungszwecke

  1. Vorbehaltlich Ihrer freiwilligen Zustimmung, die Sie durch Ankreuzen der entsprechenden Kästchen in den auf dem Portal morato.it verfügbaren Formularen geben, können die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten auch für die folgenden Zwecke verarbeitet werden:

Werbezwecke

  1. Für Werbezwecke, die auch kommerzielle Kommunikation oder die Zusendung von Werbematerial umfassen können, oder Direktverkaufsaktivitäten, die Durchführung von Marktforschungen mit herkömmlichen Kontaktmethoden – per Post oder Telefon - oder automatisierten - wie SMS, Fax, E-Mail oder Telefonanrufen ohne Bediener; Sie können die zuvor erteilte Zustimmung jederzeit widerrufen.

Profilierungszwecke

  1. Für Profiling-Zwecke wie z.B. die Ermittlung von Kaufgewohnheiten und -bereitschaft, damit wir die erbrachten Dienstleistungen besser anpassen, Ihre Bedürfnisse mit vorteilhaften Angeboten erfüllen sowie neue Dienstleistungen und Produkte anbieten können; dieser Zweck wird durch einen automatisierten Entscheidungsfindungsprozess verfolgt, der in der Erstellung von Verbraucher-Clustern auf der Grundlage des Kaufverhaltens (Häufigkeit, Art der gekauften Artikel und ähnliche Indizes) besteht.

III. Anwendungsmethoden und Aufbewahrung

Ihre Daten werden auf elektronischem Wege verarbeitet und auf elektronischen Medien gespeichert.

IV. Bereich der Datenweitergabe

Die Daten können von unserem Personal verwendet werden, dem zum Zweck der Verarbeitung eine bestimmte Aufgabe (z. B. als Beauftragter) zugewiesen und entsprechende Anweisungen gegeben wurden, sowie von Drittunternehmen, die zweckdienliche Tätigkeiten im Auftrag von Essedi ausführen: Letztere handeln als Datenverarbeiter und unter unserer Leitung und Kontrolle.

Darüber hinaus können Ihre Daten, falls Sie der Option durch Ankreuzen zustimmen, auch an andere Webmarketing-Unternehmen weitergegeben und von diesen zu Werbe- und Profilierungszwecken verwendet werden. Weitere Informationen zu den Namen der einzelnen Drittfirmen können unter privacy@antonymorato.it angefordert werden.

 

V. Übertragung von Daten ins Ausland und ihre Verbreitung

In Anbetracht des internationalen Charakters der Aktivitäten von Essedi können Ihre Daten von Subjekten übermittelt und verarbeitet werden, die auf jeden Fall unter die unter Punkt IV genannten Kategorien fallen und sich im Gebiet der Europäischen Union befinden. Eventuelle Übertragungen in Nicht-EU-Länder, die jedoch zur Ausführung zweckdienlicher Tätigkeiten im Namen von Essedi durchgeführt werden, unterliegen besonderen Garantien zum Schutz der personenbezogenen Daten durch die Übernahme von Ad-hoc-Vertragsklauseln.

 

Nichtverbreitung

Ihre personenbezogenen Daten werden nicht offengelegt.

 

VI. Rechte

Sie können die folgenden Rechte hinsichtlich der Datenverarbeitung jederzeit geltend machen, und zwar:

ü  eine Bestätigung über das Vorhandensein oder Nichtvorhandensein solcher Daten einholen und, falls sie vorhanden sind,

ü  den Inhalt und ihre Herkunft kennen,

ü  die Richtigkeit dieser Daten überprüfen, die Berichtigung unrichtiger Daten, die Ergänzung unvollständiger Daten oder die Aktualisierung veralteter Daten verlangen oder

ü  die Einschränkung der Verarbeitung erwirken, wenn einer der in Artikel 18 DSGVO vorgesehenen Fälle vorliegt, oder

ü  die Löschung von Daten verlangen, deren Verarbeitung gegen das Gesetz verstößt oder bei Vorliegen einer anderen Bedingung, die in Artikel 17, Absatz 1, Buchstaben a), b), c), e) und f) DSGVO vorgesehen ist;

ü  in jedem Fall aus berechtigten Gründen oder in den anderen von Artikel 21, Absatz 2, 3 und 22 DSGVO vorgesehenen Fällen der Verarbeitung widersprechen;

ü  jederzeit die freiwillig erteilte Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten für einen oder mehrere spezifische Zwecke widerrufen;

ü  die Freigabe der verarbeiteten personenbezogenen Daten in einem mit gängigen Computeranwendungen kompatiblen Format erwirken, um deren Übertragung auf andere Plattformen Ihrer Wahl zu ermöglichen, ohne die direkte Übermittlung der verarbeiteten Daten an einen anderen Verantwortlichen zu behindern, sofern eine solche direkte Übermittlung technisch machbar ist [sog. Recht auf Datenübertragbarkeit];

 

Die Anträge auf Ausübung der vorgenannten Rechte sind an den Inhaber der Datenverarbeitung unter der Adresse privacy@antonymorato.it zu richten.

Sollte der für die Verarbeitung Verantwortliche auf die oben genannten Anfragen nicht oder nur teilweise reagieren, hat die betroffene Person das Recht, innerhalb der Fristen und nach den Verfahren, die im geltenden italienischen Recht vorgesehen sind, eine Beschwerde einzureichen oder die Angelegenheit dem Garanten für den Schutz personenbezogener Daten zu melden.

Copyright © 2021 Antony Morato - Via tortona, 37 20144 Milano - VAT: 05151610960 | REA MI 1800197 -

Powered by FiloBlu